Budapest- eine Rückkehr zur Inspiration

20190317_143034Das letzte Wochenende verbrachte ich in Budapest. Und neben dem üblichen Stadtbummel, dem guten Essen und den tollen Hotspots, zog es mich vor allem auch wieder zu einem für mich magischen, als Autor wichtigen Ort: Das Café Ruszwurm. Denn genau in diesem Café geschah es, dass ich vor 5 Jahren zum ersten Mal mit der Dobostorte in Kontakt kam. Da ich sie damals – trotz der unglaublichen Geschichte – nicht probierte, musste ich dies nun unbedingt nachholen. Es hat sich gelohnt! Ein wahres Happy-End, schließlich inspirierte mich die Torte auch zu einer meiner frühesten Geschichten, in der sie auch eine zentrale Rolle spielte: „Dobostorte mit Rosenduft“ (erschienen damals im Wunderwaldverlag).

Natürlich möchte ich Euch auch einige weitere Eindrücke von Budapest nicht vorenthalten – neben den gängigen Sehenswürdigkeiten wie der Markthalle auch ein paar Impressionen aus einem coolen Frühstückscafé, das voller Funko-Figuren war :).

[Unboxing] Funko Mystery Box – die zweite ;)

Ende Juli hatte ich mir – vor Ablauf des Sonderangebotes – noch eine zweite Funko Mystery Box von Toymania bestellt :). Ich hatte erneut Glück – wieder kein Funko dabei, den ich schon besitze (die Chance war aber auch nicht allzu hoch).

Mit der Ausbeute bin ich dieses Mal sogar noch etwas zufriedener. Drei der fünf Funkos treffen vollends meinen Geschmack, und die anderen beiden sind auch nicht schlecht, wobei ich TWD leider noch nicht gesehen habe :).

Im Einzelnen waren in der Mystery-Box (€39,99) enthalten:

  • Dr. Strange (Marvel), Exclusive
  • Dug (aus dem Film „Oben“, Disney)
  • Maui (aus dem Film „Vaiana“, Disney)
  • Cartman (Southpark)
  • Jesus (The Walking Dead)

Dieses Mal war es also eine reine Film- und Fernsehbox :). Natürlich möchte ich euch die Bilder vom Unboxing auch nicht vorenthalten :).

Mit Ablauf des Sonderangebotes bin ich nun allerdings an dem Punkt, dass ich mir wohl keine Funko-Mystery-Box bei Toymania mehr kaufen werde. Für 49,99€ ist das Risiko einfach zu groß. Aber es gibt ja noch viele andere Funko-Boxen ;P. Mal sehen, wann ich das nächste Mal eine bestelle :D.

 

[Unboxing] Funko Mystery Box

Nachdem es hier für einige Zeit etwas still war (berufs- und stressbedingt), kommen nun wieder mehr Beiträge von mir – bitte entschuldigt die Abwesenheit :). Bevor wir mit tollen Rezensionen, einer Geburtstagsverlosung und Autorennews weitermachen, möchte ich Euch heute Bilder vom Auspacken meiner ersten Box zeigen. Es ist … auch wenn ich immer damit geliebäugelt habe … keine Buchbox geworden, sondern als Spontankauf eine Funko-Mystery-Box, da sie gerade im rabattierten Angebot war.

Die Box ist von Toymania und kostet ursprünglich 49,99 Euro – im Angebot ist sie bis zum 31.07.2017 für 39,99 Euro zu haben. Enthalten sind immer fünf Funkos, wovon einer ein besonderer, exklusiver Funko ist, auch wenn das weit auszulegen ist. Natürlich ist es klar, dass bei der Masse an Funkos nicht jeder den persönlichen Geschmack trifft, umso erfreuter war ich darüber, dass ein Disney und ein Star Wars Funko in meinem Päckchen waren. Doch hier erstmal die Bilder 🙂

Die erste positive Nachricht: Ich hatte noch keinen der Funkos – somit war der Worst Case schonmal überstanden :). Im Einzelnen waren die Funkos von Disney, Star Wars, Independence Day, der WWE und von Stranger Things.

Preislich kann man absolut nichts sagen, für 39,99 € aus meiner Sicht ein absolutes Schnäppchen, beim regulären Preis von 49,99 € sieht das ganze schon knapper aus, aber wer sich gerne überraschen lässt und Nachschub für seine Funko-Sammlung sucht, macht auch dann nicht viel falsch. Die Verpackung war ordentlich und hat die Funkos unbeschädigt zu mir gebracht, wenn auch etwas lieblos, wenn man das mit den ganzen aufwendig verpackten Buchboxen vergleicht. Beilagen gab es keine, habe ich auch nicht erwartet – auch wenn das ein oder andere Mini-Gimmick mir sicherlich noch ein breiteres Lächeln aufs Gesicht gezaubert hätte. Als kleine Anregung für die Zukunft würde ich mir Funko-Themen-Boxen (Disney | Serien | Blockbuster, o.ä.) wünschen, damit das riesige Funko-Universum vielleicht etwas eingegrenzt werden kann.

Zusammenfassend finde ich, hält die Box, was sie verspricht. Sie bietet zu einem günstigen Preis 5 wahllose Funkos aus allen Bereichen. Sicher, da doppelt verpackt, wurden sie mir auch in kurzer Lieferzeit (2 oder 3 Werktage) per DHL zugestellt. Aufgrund der thematischen Bandbreite nichts für Leute mit stark eingeschränkter Sammelleidenschaft, aber für Funko-Liebhaber bedenkenlos zu empfehlen.