[Challenge] DiesesBuchHatEinenHypeVerdient

Mitten in meinen Lesemarathon zum Abbau meines SuB (die nächste Buchbesprechung steht schon in den Startlöchern und wartet nur noch darauf, geschrieben zu werden), platzt eine neue Challenge oder Aktion, die ich Euch nicht vorenthalten möchte, und auf die mich die liebe Katharina Münz hingewiesen hat: #DiesesBuchHatEinenHypeVerdient :).

Sinn der Aktion ist es, dass alle Beteiligten (Blogger, Autoren und Leser) über einen Zeitraum von 7 Wochen jeden Freitag zu einem Thema ein Buch vorstellen, dass aus ihrer Sicht einen Hype verdient hätte. Das vorgestellte Buch muss dabei zwingend unter 75 Amazon-Rezensionen aufweisen, darf also nicht bereits zu bekannt sein.

Auch ich werde als Blogger das ein oder andere Buch, das aus meiner Sicht einen Hype verdient hätte, vorstellen – auch wenn ich bisher nicht sagen kann, wie regelmäßig ich an der Aktion teilnehmen werde. Zumindest aber für die erste Woche habe ich mir bereits ein Buch ausgesucht (das die Regeln zwar etwas dehnt^^, aber das aus meiner Sicht definitiv mehr Aufmerksamkeit erhalten sollte). Welches Buch das ist? Das erfahrt Ihr am Freitag, dem 03.02.2017 zum Start der Aktion. Nur soviel sei bereits verraten: das Thema der ersten Woche lautet: „Weiß“.

Wer mehr über die Aktion und die Beteiligten erfahren möchte, kann sich auch unter: https://www.facebook.com/diesesbuchhateinenhypeverdient/?fref=nf informieren.

Liebe Grüße (aus dem Zug zum Skiurlaub),
Erik

8 Gedanken zu “[Challenge] DiesesBuchHatEinenHypeVerdient

    1. Gern :). Ich weiß nur noch nicht, ob mir zu allen Themen Bücher einfallen – aber mal sehen :). Selbst mein Vorschlag zu weiß ist nicht so ganz regelkonform :), aber liegt unter der Rezigrenze. Ab dann werde ich aber versuchen, nur noch komplett passende Bücher vorzuschlagen^^

      Gefällt 1 Person

      1. Hm, was heißt schon „regelkonform“? Es muss ja nicht „weiß“ im Titel auftauchen oder das Cover weiß gehalten sein – solange die Farbe oder etwas, das diese Farbe hat, im Buch vorkommt, passt das schon. Notfalls, indem das Papier, auf das es gedruckt ist, auf wundersame Weise die Farbe … weiß hat! Eigentlich finde ich „weiß“ die leichteste Aufgabe 😉

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s